GT-TQDTZ6V

What's happening?

Review: Halsbrecherische Luftakrobatik in “Die den Hals riskieren” (1969)

Review: Halsbrecherische Luftakrobatik in “Die den Hals riskieren” (1969)

Aug. 29, 1969USA105 Min.M
Meine Bewertung: 0
9 1 Bewertung

Beschreibung

Sie leben von der Angst. Mike, Joe und Malcolm sind Fallschirmakrobaten. Sie tingeln mit einer spektakulären Show von Ort zu Ort. In Bridgeville jedoch verdüstert sich der Himmel. Das Trio steigt bei Verwandten von Malcolm ab. Der verschlossene Mike beginnt dort eine Affäre mit der unglücklich verheirateten Elizabeth . Doch Liz weigert sich, ihren Mann zu verlassen. Da kapselt Mike sich ab…


“Die den Hals riskieren” (Originaltitel: “The Gypsy Moths”) ist ein amerikanischer Film aus dem Jahr 1969, der von John Frankenheimer inszeniert wurde und Burt Lancaster in der Hauptrolle zeigt. Der Film erzählt die Geschichte von drei Fallschirmspringern, die in einer Kleinstadt landen und deren Leben sich für immer verändert.

Der Film spielt in den 1960er Jahren und folgt den Abenteuern von Mike Rettig (gespielt von Burt Lancaster), Joe Browdy (gespielt von Gene Hackman) und Malcolm Webson (gespielt von Scott Wilson). Die drei Männer sind Fallschirmspringer, die mit einem Zirkus namens “Die fliegenden Gaukler” durch das Land reisen. Sie sind auf der Suche nach dem ultimativen Nervenkitzel und dem Gefühl der Freiheit, das sie nur beim Springen erleben können.

Als sie in einer Kleinstadt in Kansas landen, lernen sie die attraktive und mysteriöse Annie Burke (gespielt von Deborah Kerr) kennen. Annie ist eine Frau mit einer dunklen Vergangenheit, die von den Einwohnern der Stadt gemieden wird. Mike fühlt sich sofort zu ihr hingezogen und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit ihr, während Joe und Malcolm versuchen, ihre eigenen Probleme zu bewältigen.

Während die Beziehung zwischen Mike und Annie immer intensiver wird, geraten die drei Männer in Konflikte mit den Bewohnern der Stadt. Die Kleinstadtbewohner sind misstrauisch gegenüber den Fremden und sehen sie als Bedrohung für ihre Gemeinschaft. Die Spannungen eskalieren, als Mike und Annie beschließen, gemeinsam abzuhauen und ein neues Leben zu beginnen.

 

Der Film erforscht Themen wie Freiheit, Risiko und die Suche nach einem erfüllten Leben. Die Fallschirmspringer symbolisieren diejenigen, die bereit sind, alles zu riskieren, um ihre Träume zu verwirklichen. Sie sind bereit, ihren Hals zu riskieren, um das Gefühl von Freiheit und Abenteuer zu erleben, das ihnen das Springen gibt.

Burt Lancaster liefert eine beeindruckende Leistung als Mike Rettig. Er verkörpert den Charakter mit einer Mischung aus Stärke und Verletzlichkeit. Lancaster zeigt die innere Zerrissenheit von Mike, der zwischen seiner Leidenschaft für das Springen und seiner Liebe zu Annie hin- und hergerissen ist.

Auch Deborah Kerr brilliert in ihrer Rolle als Annie Burke. Sie verkörpert die geheimnisvolle und verführerische Frau, die von ihrer Vergangenheit gezeichnet ist. Kerr zeigt die emotionale Tiefe von Annie und ihre Sehnsucht nach einem Neuanfang.

Regisseur John Frankenheimer schafft es, die Spannungen und Konflikte in der Geschichte meisterhaft einzufangen. Er inszeniert atemberaubende Fallschirmsprungsequenzen, die den Zuschauer in die Welt der Protagonisten eintauchen lassen. Frankenheimer nutzt auch die Kulisse der Kleinstadt, um die Enge und Begrenztheit des Lebens der Bewohner zu betonen.

Die Musik von Elmer Bernstein trägt zur Atmosphäre des Films bei. Die eingängige Filmmusik unterstreicht die Spannung und die emotionalen Höhepunkte der Geschichte.

“Die den Hals riskieren” ist ein fesselnder Film, der den Zuschauer mit seiner packenden Handlung und den starken schauspielerischen Leistungen mitreißt. Er zeigt die Suche nach Freiheit und Abenteuer, die viele Menschen antreibt, und die Risiken, die sie bereit sind einzugehen, um ihre Träume zu verwirklichen.

Der Film wurde von Kritikern positiv aufgenommen und erhielt mehrere Auszeichnungen. Burt Lancaster wurde für seine Darstellung von Mike Rettig für einen Golden Globe nominiert.

“Die den Hals riskieren” ist ein zeitloses Drama, das auch heute noch relevant ist. Es erinnert uns daran, dass das Leben voller Risiken und Herausforderungen ist, aber auch die Möglichkeit bietet, unsere Träume zu verwirklichen. Es ist ein Film, der uns dazu ermutigt, unseren eigenen Weg zu gehen und bereit zu sein, unseren Hals zu riskieren, um das zu erreichen, was uns wirklich erfüllt.

Review: Halsbrecherische Luftakrobatik in “Die den Hals riskieren” (1969)
Review: Halsbrecherische Luftakrobatik in “Die den Hals riskieren” (1969)
Review: Halsbrecherische Luftakrobatik in “Die den Hals riskieren” (1969)
Originaltitel The Gypsy Moths
IMDB-Wertung 6.3 2,456 votes
TMDb-Wertung 6 39 votes

Regisseur

Besetzung

Burt Lancaster isMike Rettig
Mike Rettig
Deborah Kerr isElizabeth Brandon
Elizabeth Brandon
Gene Hackman isJoe Browdy
Joe Browdy
Scott Wilson isMalcolm Webson
Malcolm Webson
Sheree North isWaitress
Waitress
Bonnie Bedelia isAnnie Burke
Annie Burke
William Windom isJohn Brandon
John Brandon
Ford Rainey isStand Owner
Stand Owner
John Napier isDick Donford
Dick Donford

Ähnliche Filme

Review: “Vier für ein Ave Maria (1968): Bud Spencer und Terence Hill in einem unvergesslichen Italowestern-Abenteuer!”
Review: Die Nacht des Jägers: Ein zeitloses Meisterwerk der Spannung
Review: “Cry-Baby: Kultfilm mit Johnny Depp”
Review: “Fear Strikes Out (1957): Eine emotionale Achterbahnfahrt durch Baseball und Familie”
Review: “Ein Klassiker des Buddy-Cop-Genres!” – Diese Zwei sind nicht zu fassen
Review: Entdecken Sie die Roadtrip-Abenteuer von ‚Drei auf dem Highway‘
Review: Over the Top (1987): Wenn Stallone den Arm umdreht und das Herz berührt
Review: “Blue Jean Cop: Actiongeladener 80er-Jahre-Kracher mit Peter Weller und Sam Elliott”
Stream: Mayday – Flug in den Tod
Review: “Weird Science” – Lisa der helle Wahnsinn: Ein zeitloser Klassiker aus dem Jahr 1985
Review: “Convoy (1978): Ein actiongeladener Truckerklassiker”
Review: Tage des Donners: Ein Temporeicher Ritt durch die Welt des Rennsports

Schreibe einen Kommentar

Name *
Füge einen Anzeigenamen hinzu
E-Mail *
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht